*
galerie-startseite-2.png galerie-startseite-3.png galerie-startseite-4.jpg

parents4safety

Nach dem tödlichen Unfall unseres einzigen Sohnes Lucas in einem Hotelpool haben wir uns intensiv mit der Sicherheit in Poolanlagen auseinander gesetzt. Leider sind diese Unfälle keine Einzelfälle, sondern es handelt sich regelrecht um eine jahrelange Todesserie durch ungesicherte Absauganlagen oder andere Sicherheitsmängel. Nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene sind so auf tragische Art ums Leben gekommen.
Weiterführend durch unsere Recherchen sind wir auf viele Unfälle gestoßen, die generell durch mangelhafte Sicherheit in öffentlichen Bereichen verursacht worden sind.
Unser eigenes Schicksal und die dadurch entstandenen Bekanntschaften zu anderen Betroffenen haben uns dazu gebracht Opfer und Hinterbliebene auf ihrem schwierigen Weg zwischen Trauer und Gerechtigkeit zu begleiten.
Für diesen Zweck haben wir die Organisation parents4safety
gegründet. Mit unseren Partnern decken wir Sicherheitsrisiken
in öffentlichen Bereichen auf und versuchen diese nachhaltig zu beseitigen,
da diese oft der Grund für schwere oder tödliche Verletzungen sind.
Ulrike und Alexander Göb


 

Pool-Checkliste  Unfallliste


PDF ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben.Bitte per Fax oder Brief an parents4safety senden.

 Sicherheit in Hotelpools e.V.
VR-Bank Bad Orb-Gelnhausen • Kto. 8700591 • BLZ 507 900 00 • IBAN: DE04 5079 0000 0008 7005 91 • BIC GENODE51GEL


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail